Lottozahlen Newsletter ~ das Infoportal

Lotto 6 aus 49 – Jackpot ist geknackt

Auch beim deutschen Lotto 6 aus 49 ging bei der letzten Ziehung ein Gewinner hervor. Und das in diesem Fall unter Berücksichtigung der Zwangsausspielung, wie es das Gesetz vorsieht.

Um den Lotto-Jackpot auszuspielen, hätten bei der Ziehung vom vergangenen Mittwoch 6 Richtige genügt. Just bei dieser Ziehung war es jedoch einem Lotto-Fan gelungen, gleich auch die Superzahl richtig zu tippen.

Jackpot ist geknacktMit den Zahlen 5,12,13, 33,38, 39 und der Superzahl 4 sicherte sich ein Berliner von nun an ein finanziell sorgenfreies Leben. Der Glückspilz hat den Mega-Jackpot in Höhe von 33,8 Millionen Euro für sich eingespielt. Damit hat der Berliner die Serie der unausgespielten Hauptgewinne beendet.

Nach Angaben des Deutschen Lotto- und Totoblocks geht damit der 34. Millionengewinn in diesem Jahr nach Berlin.

In der Ziehung 6 aus 49 wäre der Jackpot jedoch in jedem Fall am Mittwoch ausgespielt worden. Gemäß den Spielbedingungen des Lottoblocks darf ein Jackpot lediglich über 12 Wochen hinweg anwachsen, dann muss er gezogen werden. Kein Wunder, dass die Spielbeteiligung in dieser Woche extrem hoch war – hätte niemand 6 Zahlen richtig getippt, so hätte der Jackpot unter Umständen auch schon bei 5 Richtigen den Besitzer gewechselt. So aber hatte der Berliner einen regulären Hauptgewinn für sich verbuchen können – 6 Richtige plus die Superzahl! Wir gratulieren!

Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*