Lottozahlen Newsletter ~ das Infoportal

EuroMillions – der Jackpot wurde auch in dieser Woche nicht geknackt

Obwohl die Spielerzahl auch in der vergangenen Woche stark angestiegen ist, hat es niemand geschafft, den Jackpot der EuropaLotterie (EuroMillions) zu knacken. Auf keinem einzigen Lottozettel waren die Gewinnzahlen 5 plus zwei Richtige angekreuzt, sodass es zum zweiten Mal in Folge keinen Gewinner gab. Neues Spiel und somit neues Glück kann es somit dann am Dienstag geben. Wie die Lotteriebetreiber mitteilten, liegen nun 32 Millionen Euro im Jackpot.

6 Spieler konnten sich kleinere Gewinne sichern

Doch obwohl es mit dem Jackpot in dieser Woche nicht geklappt hat, gab es doch einige mehr oder wenige große Gewinne zu verteilen. Zwölf Spieler hatten auf die richtigen 5 Hauptzahlen gesetzt und hatten darüber hinaus auch eine der Sternzahlen richtig. Ihnen winkt nun eine Summe von 270.000 Euro im zweiten Rang. Darüber hinaus gab es einen Spieler, der immerhin noch 108.000 Euro gewonnen hat.

Wer gewinnt die 100 Millionen Euro?

Am kommenden Freitag geht es dann jedoch rund: Wer 5 plus 2 Richtige hat, der gewinnt in jedem Fall 100 Millionen Euro! Die Betreiber der Lotterie rechnen mit einem rasanten Anstieg der Spieler, denn kaum jemand möchte sich die Chance auf den Superpot entgehen lassen.

Die Lotterie feiert am 3. Oktober 2014 ihr zehnjähriges Bestehen und die 100 Millionen Euro sind daher ein Geschenk für treue Spieler.

Den Superpot gibt es übrigens auch dann, wenn die regulären Jackpot-Auszahlungen die Summe von 100 Millionen Euro nicht erreichen wird. In diesem Fall wird der Superpot einfach um den fehlenden Betrag erhöht! D. h., auch wenn der Jackpot am Dienstag nicht geknackt wird und die dann ausgespielten 32 Millionen Euro nicht gewonnen werden, dürfen sich Spieler aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Irland, Belgien und Großbritannien auf einen spannenden Abend und vielleicht auf 100 Millionen Euro freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*