Lottozahlen Newsletter ~ das Infoportal

Jackpot-Gewinner aus Emmendingen holt Millionensegen ab

Seit knapp einer Woche ist das Geheimnis um die Identität des Jackpot-Gewinners aus dem baden-württembergischen Emmendingen gelüftet. Das teilte die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg mit. Der Familienvater hat sich gemeldet und den Geldsegen von fast 16 Millionen Euro angefordert. Er wolle weiterleben wie zuvor, mehr reisen und seiner Familie Gutes zu tun, verkündete der Mann aus dem Breisgau.

Der Lottogewinn von 15,7 Millionen Euro ist bisher der höchste Einzelgewinn in Baden-Württemberg im Verlauf des Jahres 2015. Damit belegt der Coup vom Lotto am Mittwoch Platz vier in der Rangliste der größten Einzelgewinne im südwestlichen Land der Bundesrepublik. Laut Toto-Lotto Baden-Württemberg spielt der Familienvater seit vielen Jahren regelmäßig Lotto. Die Zahlen lässt er immer via Zufallsgenerator auswählen. Und mit diesen Zufallszahlen hat der Breisgauer den Lotto-Jackpot geknackt. Sein Leben wolle er nicht ändern, man sei aber „ein gutes Stück beruhigter und zufriedener“, erklärte der mehrfache Millionär.

Der Lottogewinn von 15,7 Millionen Euro ist bisher der höchste Einzelgewinn in Baden-Württemberg im Verlauf des Jahres 2015.

Derzeit scheint die Glücksgöttin Fortuna in der Region Südbaden unterwegs zu sein. Nach dem Millionentreffer am Mittwoch hat beim Samstaglotto ein Freiburger knapp 292 000 Millionen Euro abgeräumt. Den Rekord bei den Lotto-Einzelgewinnen hält bis heute ein Stuttgarter. Der Glückspilz hatte im Frühjahr 2011 rund 24,8 Millionen Euro gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*