Lottozahlen Newsletter ~ das Infoportal

Glückspilz: Barnimer Lottospieler gewinnt knapp 600.000 €

Am vergangenen Samstag konnte ein Lottospieler aus Brandenburg sein Glück sicherlich kaum glauben: Er hatte für die Ziehung nämlich alle Lottozahlen richtig getippt. Wie Lotto Brandenburg nun am Montag in Potsdam kundgab, erhielt der aus dem Landkreis Barnim stammende Glückspilz ganz exakt 598.903, 20€.

Glückspilz

Glückspilz – lottozahlen-newsletter.de © Burkard Vogt / pixelio.de

Ein Sechser im Lotto wünscht sich jeder

Mit insgesamt zwei von vier Tipps gelang es dem Barnimer sich Treffer zu sichern. Laut der brandenburgischen Lotto-Zentrale nimmt der oder die Gewinner/in vier Wochen an den jeweiligen Samstagsziehungen des Lottos „6 aus 49“ sowie den nachfolgenden Zusatzlotterien Spiel 77 sowie Super 6 teil. Bis zum 16. August laufen die sogenannten „Urlaubsscheine“, damit auch andere Spieler sich ihre Chance sichern können. Eingesetzt werden für diesen Schein 31, 00€

Mit der zweiten Gewinnklasse beim klassischen Lotto „6 aus 49“ (mit dem 6 Richtige erzielt werden müssen) gelang es seit Jahresbeginn insgesamt 9 Brandenburgern, das Glück herauszufordern. Die Lottogesellschaft teilte weiterhin mit, dass der Gewinn am vergangenen Samstag der dritthöchste „Sechser-Gewinn“ im Jahr 2014 im Land sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*