Lottozahlen Newsletter ~ das Infoportal

Goldene Lotto-Regeln

Vor dem Lotto-Gewinn:

Beim Setzen der Kreuzchen gibt es etliches zu beachten. Ja, eigentlich sollte die Wahrscheinlichkeit aller Zahlenkombinationen gleich sein, dennoch lassen sich Regelmäßigkeiten beobachten.

Falls du das nicht tun möchtest, solltest du unbedingt folgendes beachten:

Glaskugel - Lotto SpielregelnVermeide unbedingt ausschließlich kleine Zahlenbereiche – das sind die so genannten „Geburtstagszahlen“. Viele Tipper kreuzen einfach ihr Geburtsdaten und das ihrer Freunde und Verwandten an – sollten diese Zahlen gezogen werden, werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit viele Tipper den Jackpot teilen müssen.

Vermeide Muster – am 4. Oktober 1997 wurden die 6 Gewinnzahlen 9, 13, 23, 27, 38 gezogen – diese ergeben eine U-Form. Sage und schreibe 124 Tipper hatten dieses Muster angekreuzt und erhielten knapp 54 000 DM. Also: Vierecke, Kreuze und andere Muster sind Tabu!

Vermeide Zahlenreihen wie beispielsweise 1, 2, 3, 4, 5, 6. Wie bei den Mustern und den kleinen Zahlenbereichen tippen viele Menschen auf Zahlenreihen – der Gewinn wird gering. So wurden am 10. April 1999 die Zahlen 2, 3, 4, 5, 6, 26 gezogen, 38 008 Tipper hatten 5 richtige und gewannen knapp 200 Euro. Es ist offensichtlich, welche Zahlen diese Leute angekreuzt hatten 😉

Spiele mit Verantwortung! Lotto ist nur ein Spiel. Lass es nicht zur Sucht werden.
Informiere dich auf: spielen-mit-verantwortung.de

Nach dem Millionengewinn:

1. Erzähle erstmal niemandem etwas davon! Freunde und Verwandte werden schnell eifersüchtig und wollen vom Gewinn profitieren, was dir das Leben mehr als schwer machen kann. Überlege dir, wenn ein Freund von dir plötzlich um 15 Millionen Euro reicher wäre, wärst du wahrscheinlich auch sehr neidisch. Außerdem sollte dir bewusst sein, dass du, wenn du den Gewinn herausposaunst, schneller Opfer eines Verbrechens wirst.

2. Atme tief durch – fahr erst einmal in Urlaub. Du solltest auf keinen Fall gleich ein großes Haus und 2 Porsche kaufen und deinen Job kündigen. Lass das Leben erstmal normal weiterlaufen, bis du wieder Boden unter den Füßen hast.

3. Lege dein Geld an verschiedenen Großbanken an und versuche, von den Zinsen zu leben. So mancher Lotto-Millionär hat sein ganzes Geld verprasst und stand am Ende mit nichts mehr da. Egal, wie viel Geld man hat: Man kann immer über seine Verhältnisse leben!

4. Suche dir einen oder mehrere Steuer- und Finanzberater, die sich bei deinen Entscheidungen unterstützen.

5. Erfülle dir lange gehegte Träume, dazu ist das Geld ja da! Und die alten, kleinen Träume werden dich viel glücklicher machen als der ganze Luxus, der dich jetzt erwartet.

6. Tue etwas sinnvolles mit deinem Geld und unterstütze Menschen, die Hilfe brauchen. Damit tust du Gutes und hilfst dir selbst, denn schenken macht glücklich!

Jetzt online spielen bei:

Lotto.de Logo lotto24 logo lottobay logo lottohelden logo

Thema: Regeln des Lottospiels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*